WhatsApp

Sende uns deinen Musikwunsch per WhatsApp als Text- oder Sprachnachricht direkt in unsere Studios.

Speichere unsere Nummer als neuen Kontakt in deinem Smartphone
Öffne nun dein WhatsApp und schaue in den Kontakten, ob du uns findest

Das kannst du uns schicken:

Wir freuen uns über deine Musikwünsche und Grüße sowie dein Feedback zur Sendung!
Bitte beachte, dass diese Nummern ausschließlich für WhatsApp-Nachrichten gedacht sind. Aus technischen Gründen können wir hierüber keine Anrufe entgegennehmen.

Unsere Erreichbarkeit:

Prinzipiell sind die jeweiligen Moderatoren immer über diese Nummern erreichbar.
Solltest du den Moderatoren außerhalb ihrer Sendezeiten Musikwünsche oder Grüße schicken, werden diese erfüllt, sobald sie wieder auf Sendung sind.

Das wichtigste zum Schluss – Der Datenschutz:

Durch die Nutzung von WhatsApp sendest du uns deine Handynummer. Wir werden deine Handynummer ausschließlich für die Kommunikation über WhatsApp verwenden.
Wir erstellten keine Benutzerprofile und geben die Daten nicht an Dritte weiter, soweit dies nicht durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp bereits als Nutzungsbedingung festgelegt ist.

Wir weisen dich darauf hin, dass für den Betrieb von WhatsApp ausschließlich die WhatsApp Inc. verantwortlich ist. Denke daran, dass du mit der Nutzung von WhatsApp in die AGB von WhatsApp eingewilligt hast. Dazu zählen auch die Datenschutzbestimmungen, die der amerikanischen Gesetzgebung entsprechen. Deine Daten werden auf amerikanischen Servern gespeichert, sodass ein Zugriff seitens Dritter und das Auslesen von Telefonnummern nicht ausgeschlossen werden kann.

Das kann mit deinen Nachrichten passieren:

Mit der Übersendung von Inhalten (Texte, Bilder, Audio, Videos, etc.) über WhatsApp an uns erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir übersandten Inhalte redaktionell verwendet werden dürfen. Beispiel: Deine Sprachnachricht kann im laufenden Programm verwendet werden, sodass jeder Hörer diese hören kann.

Radio Mitteldeutschland ist nicht dazu verpflichtet, deine gesendeten Inhalte zu nutzen. Du erklärst hiermit, dass du zur Einräumung aller vorgenannten Rechte befugt bist und des Weiteren übermittelte Inhalte auch keine anderweitigen Rechte Dritter, wie Rechte am eigenen Bild oder weitere Persönlichkeitsrechte, verletzt.